SPEZIAL

Do it yourself: So wird´s selbst gemacht

In unserem 16 Seiten starken Spezial zeigen wir Ihnen verschiedene Do-it-yourself-Möglichkeiten (DIY). Nicht nur Kostenaspekte bewegen uns dazu, selbst zu Bohrmaschine, Schleifer, Säge oder Pinsel zu greifen, um die eigenen vier Wände zu verschönern. Kreativ zu sein oder einfach nur die Freude an handwerklicher Arbeit ist eine mindestens ebenso starke Motivation und für viele ein wichtiger Ausgleich für Stress und Routine des beruflichen Alltags. Es macht Spaß und es macht stolz, das Wohnumfeld nach eigenen Vorstellungen selbst zu gestalten. Schritt-für-Schritt-Anleitungen die mit erklärenden Fotos ergänzt werden, zeigen Ihnen wie Sie Dielen verlegen, eine Wand mit dazugehöriger Tür in Trockenbauweise hochziehen und die Wände neu mit Tapeten gestalten. Bohrstaub, der sich im ganzen Raum verteilt, ein blauer Daumen durch unpräzise Hammerschläge oder schief angebrachte Bilderrahmen – diese und andere Missgeschicke müssen nicht sein. Viele weitere Tipps zum Bohren, richtig Nägel in die Wand schlagen und zum tropffreien Streichen helfen Ihnen dabei Ihre zukünftigen Do-it-yourself-Projekte in Angriff zu nehmen.

  

Die BAUIDEE Ausgabe Januar/Februar 01_2018 können Sie auch ganz bequem in unserem Online-Shop bestellen.