REPORTAGEN

Feines Upgrade

Im Internet hatte Familie Gaiser eine sehr interessante Immobilie gefunden und geistesgegenwärtig sofort Kontakt mit dem Makler aufgenommen. So konnte sie als erste das Haus besichtigen, das bereits am nächsten Tag im Rheinstettener Gemeindeblatt inseriert wurde. Beide waren schon sehr lange auf der Suche nach einem neuen Domizil für sich und ihren heute zwölfjährigen Sohn gewesen, und mussten sich nun schnell entscheiden. Was sie auch taten. Allein schon wegen des Grundstücks hätte sich der Kauf gelohnt, so rar sind Bauplätze in der Stadt südwestlich von Karlsruhe.

 

Der Umbau des schlichten Hauses aus den 1950er Jahren zum Domizil einer dreiköpfigen Familie folgte klaren Überlegungen zu Angemessenheit und Einfachheit. Da die Bauherrschaft umfassende Eigenleistungen erbrachte, wurden unnötig komplizierte Details vermieden. Modernisiert, fügt sich das Haus auch heute homogen ein. Lesen Sie die Reportage in der BAUIDEE Januar/Februar 01_2017, die Sie bequem in unserem BAUIDEE-Onlineshop bestellen können.

Fotos: Bernhard Müller

Architekt:

 

baurmann.dürr architekten

Hirschstraße 120

76137 Karlsruhe

Tel. 0721/91435352

www.bdarchitekten.eu