REPORTAGEN

50 Jahre jung

Im Internet waren die Bauherren auf die Website von Christian Brack gestoßen. Seine dort präsentierten Arbeiten sprachen das Ehepaar an. Die beiden hatten eine Immobilie an der Hand und benötigten vor der Kaufentscheidung fachlichen Rat. Ein Termin wurde vereinbart und man traf sich zu einer Begehung des Objekts. Das im typischen Stil der 1960er-Jahre gehaltene Gebäude stand am Rande einer bayerischen Großstadt. Es war – das stellte sich schnell heraus – in einem guten Zustand und bis auf wenige Kleinigkeiten, wie dem einen oder anderen ausgetauschten Fenster, von der Substanz her unverändert.


Mit der gründlichen Sanierung des 1965 gebauten Hauses beseitigte der Kemptener Architekt Christian Brack alle typischen Schwachstellen dieses potenziell attraktiven, jetzt immer öfter angebotenen Immobilientyps. Und gab dem Gebäude dabei einen zeitlos modernen Look: klar und schnörkellos, ganz wie es sich die Bauherren gewünscht hatten. Innen wartet dieses schöne Beispiel ebenfalls mit einigen gekonnten Details und Problemlösungen auf. Lesen Sie die Reportage in der BAUIDEE 01_2016, die Sie bequem in unserem BAUIDEE-Onlineshop bestellen können.

Fotos: Bernhard Müller

Architekt:

 

Christian Brack

Brennergasse 9, 87435 Kempten

Tel. 0831/5859572

www.christian-brack.de