REPORTAGEN

Ein Haus am See - im Einklang mit der Natur

Dem Trubel der Großstadt einfach entfliehen – das war die Motivation einer jungen Familie aus Wien, sich ein Ferienhäuschen auf dem Land zu bauen. Stilistisch standen sogenannte „Forest Retreats“ Modell – also hüttenartige Zufluchten im Wald. Gebaut wurde in einem ländlich geprägten Gebiet, das von Wien aus in weniger als einer Stunde erreichbar ist. Beim Bau sollte so wenig wie möglich in die Natur eingegriffen werden. Außerdem sollte sich das fertige Haus harmonisch in die Umgebung einfügen und beim Materialeinsatz und der Verarbeitung die Ökologie im Vordergrund stehen. Dafür griff der Architekt auch auf uralte Handwerkstechniken zurück.

 

Wie der Architkt es geschafft hat, die Anforderungen trotz der herausfordernden Hanglage zu meistern, zeigen wir in der Reportage in der BAUIDEE Ausgabe Januar/Februar 01_2017, welche Sie auch bequem in unserem BAUIDEE-Onlineshop bestellen können. 

Fotos: Velux

Hersteller:

 

Backraum Architektur

Andreas Etzelstorfer

Neustiftgasse 23/2

1070 Wien

Österreich

www.backraum.at