REPORTAGEN

Vom Walmdach zum Penthouse

Wenn man in einem Haus aufgewachsen ist, das schon dem Großvater gehörte, hat man natürlich eine tiefe, innere Beziehung dazu, und dadurch auch eine besondere Verpflichtung. Es gilt, das wertvolle Gebäude zu erhalten und gleichzeitig in zeitgemäßes Wohnen nach neuesten Energiestandards zu investieren. Dr. Achim Wilke hatte als Professor für Design sehr konkrete Vorstellungen, wie sein zukünftiges Wohnambiente aussehen sollte. In dem jungen Architekten Kai Daniel Hesse aus Bremen fand er einen kreativen und aufgeschlossenen Partner für das umfangreiche Projekt: eine großzügig erweiterte Dachwohnung mit Loft-Charakter. Neben der Neugestaltung des Dachgeschosses sollte zudem eine Wohnung im ersten Obergeschoss erweitert und eine zweite modernisiert werden.

 

Welche Ideen der Designer gemeinsam mit dem Architekten verwirklichte und aus dem Obergeschoss damit einen Penthouse-Traum machte, verraten wir in der BAUIDEE Ausgabe 04_2015, die Sie auch bequem in unserem BAUIDEE-Onlineshop bestellen können.

Fotos: Dietmar Blome

Architekt: 

360Grad Architektur

Kai Daniel Hesse

Konsul-Smidt-Straße 76

28217 Bremen

Tel. 0421/17427863

www.360grad-architekur.com