GELD & RECHT

Erben und Schenken: Nicht unnötig draufzahlen

Eurokrise, Rekordverschuldung – Vater Staat braucht Geld und bedient sich daher gerne bei Erben. Bauherren sollten vorsorgen, damit sie so wenig Erbschaftsteuer wie möglich zahlen müssen und so noch genug Geld für die eigenen vier Wände bleibt. Lesen Sie in BAUIDEE mit welcher Steuerlast Sie rechnen müssen und von welchen rechtlichen Kniffen sowohl Erblasser, als auch Erben profitieren.

Diesen Beitrag aus der BAUIDEE Nr. 3_2011 können Sie bequem in unserem Online-Shop bestellen.

Fotos: Schwäbisch Hall, BHW, 3-4 Stock.xchng