GELD & RECHT

Bauschäden: Unabhängige Hilfe suchen

Baumängel sind vom Laien meist erst zu erkennen, wenn es schon zu spät ist und sich Symptome wie Risse oder Schimmel zeigen. Um hohe Kosten zu vermeiden sollten Bauherren das Projekt deshalb schon von Anfang an in professionelle Hände geben. Eine Möglichkeit sind unabhängige Bausachverständige, die das Vorhaben auf Wunsch begleiten. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe, warum sich die Zusatzausgaben für einen Bausachverständigen wirklich lohnen und worauf man unbedingt achten muss.

Diesen Beitrag aus der BAUIDEE Nr. 5_2011 können Sie bequem in unserem Online-Shop bestellen.


Fotos: Bauherren-Schutzbund, Stock.xchng, TÜV SÜD, Verband Privater Bauherren