Stihl-Test-Tag 2017: Probieren geht über Studieren

Wenn die Tage wieder länger werden, wartet viel Arbeit auf die Hobbygärtner. Dabei stellt sich alle Jahre wieder die Frage, ob die vorhandenen Gartengeräte noch zuverlässig ihren Dienst versehen. Rechtzeitig zum Start in die Gartensaison lädt deshalb der Fachhandel am 01. April 2017 zum Stihl-Test-Tag ein und informiert zu allen Fragen rund um den Garten und die passenden Geräte der Marken Stihl und Viking

Foto: Stihl
Foto: Stihl

 

Der Frühling steht vor der Tür und das heimische Grün beginnt zu sprießen. Für den Gartenbesitzer der ideale Zeitpunkt, sich das eine oder andere Gartengerät neu oder zusätzlich anzuschaffen, das ihm das Heckeschneiden, Rasenmähen oder das Säubern von Terrasse und Wegen von den letzten Spuren des Winters erleichtert. Testberichte und Bewertungen in Internetforen bieten hierbei eine erste Orientierung. Allerdings sind technische Daten und die Meinungen anderer Benutzer nur die halbe Miete. Denn ob ein Gerät tatsächlich zu den persönlichen Ansprüchen und Gewohnheiten passt oder eben nicht, stellt der Käufer oft erst fest, wenn er es zum ersten Mal einsetzt. Deshalb lädt der Fachhandel am 01. April zum bundesweiten Stihl-Test-Tag ein. Im Zentrum der Aktion steht vor allem die Möglichkeit, zahlreiche Produkte der Marken Stihl und Viking selbst auszuprobieren. Denn nichts geht über den persönlichen Eindruck, der entsteht, wenn ein Produkt in die Hand genommen und getestet werden kann. Auch die fachkundige Beratung, bei der die individuelle Aufgabenstellung im Mittelpunkt steht, lässt sich durch nichts ersetzen.

Eine Hauptrolle spielt beim Test-Tag 2017 das Thema Akku. Ob Heckenschere, Motorsäge, Motorsense, Rasenmäher oder Blasgerät – die akkubetriebenen Geräte überzeugen durch Lärmfreiheit und fehlende Abgasemissionen. Freizeitgärtner können am Aktionstag bei den teilnehmenden Fachhändlern natürlich auch die Benzin- und Elektrogeräte ausprobieren, miteinander vergleichen und sich von ihrer Leistungsfähigkeit überzeugen. Und oftmals lohnt sich der Besuch gleich doppelt: Erst informieren und ausprobieren – und dann von attraktiven Frühlingsangeboten profitieren. Zudem sorgen die Fachhändler vielerorts für ein buntes Rahmenprogramm und machen den Aktionstag so zu einem Fest für die ganze Familie.

 

Die Adressen der teilnehmenden Fachhändler sowie weitere Informationen zum Stihl-Test-Tag 2017 sind seit Februar 2017 im Internet unter www.stihl.de zu finden.