Jetzt mitmachen: Große Testaktion für Mähroboter

100 Gärten in Deutschland sollen von Husqvarna ab April mit einem Mähroboter der Spitzenklasse ausgestattet werden. Dafür sucht das Unternehmen noch bis 31.03.2016 Tester für den Mähroboter Automower. Die ausgewählten Tester dürfen ihr Gerät im Anschluss behalten - wenn Sie Ihre Aufgaben erfüllen.

 

Noch vor nicht allzu langer Zeit musste der Mensch viel Kraft und Zeit aufwenden, wenn er seine Grünflächen mähen wollte. Mit der vollautomatischen Mählösung von Husqvarna, dem Automower, ist dies nicht mehr nötig. Die Automower sind mit komplexen technischen Lösungen ausgestattet, um ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und Qualität zu gewährleisten, verspricht der Hersteller. Während der Automower den Rasen mäht, kann der Hausbesitzer stattdessen anderen Gartenarbeiten nachgehen oder sich mit einem kühlen Getränk auf die Terrasse setzen und dem Mähroboter bei seiner Arbeit zuschauen.

Am 01.03. hat Husqvarna daher eine deutschlandweite Mähroboter-Testaktion, für die sich potentielle Teilnehmer online unter www.automowertester.de bewerben können, gestartet. Gesucht werden Tester beziehungsweise Testfamilien in ganz Deutschland mit unterschiedlich großen und vorzugsweise komplexen Grünflächen. Im Anschluss an das Bewerbungsende am 31.03.2016, werden von allen eingereichten Bewerbungen 100 Tester ausgewählt und erhalten ab April einen Husqvarna Automower im Wert von mindestens 2.499 € zum Einsatz auf ihrem persönlichen Grundstück. Der Automower wird vom lokalen Husqvarna-Fachhändler installiert und in Betrieb genommen. Der Händler steht dem Tester zudem in der kompletten Testphase mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

Bedingung dafür, dass die Tester ihren Automower nach der Testphase Ende September kostenlos behalten dürfen, ist die Dokumentation Ihres persönlichen Automower-Testerlebnisses alle 15 Tage in Form eines Videos, in dem der Tester Feedback zur Leistung seines Mähroboters gibt. Gartenbesitzer, die Pestizide nutzen, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

Alle weiteren Informationen zur Testaktion und den Bewerbungen unter www.automowertester.de.