Innovationen zum Anfassen

Vom 26. bis 29. November 2015 finden in der Bernexpo zwei Baumessen statt. 350 Aussteller präsentieren sich an der ersten Bauen+Wohnen und der 14. Bau+Energie unter einem Dach.

Die beiden Messen Bauen+Wohnen und Bau+Energie kosten zwar Eintritt, doch damit können sich die Besucher zeitgleich in vier Hallen sowohl zum energieeffizienten Bauen, an Kongressveranstaltungen als auch über die Trends beim Renovieren und im Hausbau informieren.

Im Fokus der Bauen+Wohnen stehen Küche, Innenausbau und das intelligente Wohnen. Zwölf namhafte Generalunternehmer decken den Eigenheimbereich ab. Ein Messehighlight ist der Sonderbereich BadeWelten, der mit einem vielfältigen Wellnessangebot mit Bädern, Whirlpools und Saunen ergänzt wird. Die Sicherheitsberatung der Kantonspolizei Bern zeigt mit Referaten zum Thema Einbruchschutz präventive und einbruchhemmende Möglichkeiten auf. Weiter locken die Sonderschauen Schweizer Möbel aus Massivholz, jedes Stück ein Unikat,  die Sonderschau Smart Living & Multimedia, das umfangreiche Kongressprogramm sowie Kurz-Präsentationen im Open Forum.


Weitere Informationen unter www.bauen-wohnen.ch.