Verstärkung für die Playlist

Streaming zum Wandeinbau? Mit Bluetooth Connect von Jung jetzt ganz einfach: Das Gerät im Schalterdesign empfängt und verstärkt Audio-Signale über Bluetooth von Smartphone, Tablet oder MP3-Player.

Foto: Jung
Foto: Jung

Musikstreaming wird zunehmend beliebter, sind WLAN und mobile Endgeräte doch zu einem selbstverständlichen Begleiter in unserem Alltag geworden. Doch nicht selten ist die Soundqualität über die Lautsprecher von Smartphone, Tablet oder MP3-Player wenig überzeugend. Mit Bluetooth Connect von Jung empfangen Sie Audi-Signale ab sofort in bester Stereoqualität. Die Auswahl der Audioquelle, Titelwahl, Lautstärkeregelung, Start, Stopp und mehr bedient der Anwender mittels acht Sensortasten intuitiv über das Touch-Display mit Glasfront. Damit hat er bequem per Fingertipp sein Audio-Streaming im Griff. Praktisch: Nach Wunsch können bis zu sechs verschiedene Audioquellen gespeichert werden.

Für echten Hörgenuss sorgt der im Bluetooth Connect eingebaute Verstärker in Verbindung mit den Jung-Lautsprechern, die ebenfalls im Schalterdesign zur Verfügung stehen. Diese lassen sich sowohl voneinander abgesetzt montieren, als auch wahlweise in einem Mehrfachrahmen mit dem Gerät kombinieren. Im vielfältigen Jung-Schalterdesign stehen dabei zahlreiche Materialien und Farben zur Auswahl. Alternativ hat der Anwender auch die Möglichkeit, über den Audio-Ausgang des Bluetooth Connect wahlweise einen externen Verstärker oder das Jung Smart Radio anzuschließen.

 

Weitere Informationen unter www.jung.de.