Living Haus: Neue Marke bei den Fertighausherstellern

Unter dem Motto „Mehr Haus, mehr Leben“ führt Living Haus ein neues Konzept auf dem Markt ein: Hochwertige Häuser zum Bestpreis, architektonische Vielfalt und Möglichkeiten zum Eigenausbau sollen den Mix für alle perfekt machen, die mehr wollen als ein Haus, so der Hersteller.

Foto: Linving Haus by Bien-Zenker
Foto: Linving Haus by Bien-Zenker

Seit April möchte die neue Bien-Zenker-Marke Living Haus by Bien-Zenker durch konsequente Standardisierung, kostenoptimierte Hausplanung- und Fertigung sowie die sogenannte "Muskelhypothek" Interessierten Bauherren den Hausbau zum Mietpreis ermöglichen. Die architektonische Vielfalt der angebotenen Häuser reicht dabei vom traditionellen Satteldachhaus bis hin zu Pultdachhäusern, Stadtvillen und kubischen Eigenheimen im modernen Bauhausstil; darunter auch Bungalows, Zweifamilien- und Doppelhäuser. Weder die Qualität noch die Individualität sollen zu kurz kommen, verspricht das neue Konzept, denn die Häuser sind „made by Bien-Zenker“ und werden von dem Unternehmen am Firmenstandort im hessischen Schlüchtern vorgefertigt. Die Kombination aus über 500 Individuallösungen und weiterem eigenem Gestaltungsspielraum machen jedes Haus zu einem Einzelobjekt.

Angeboten werden die Holzfertighäuser bis zur einer sogenannten Fast-Fertig-Ausbaustufe „Ausbauhaus-Plus“. Die Eigenleistung kann dabei als Eigenkapital in der Finanzierung berücksichtigt werden, so ist die "Muskelhypothek" mehr als eine finanzielle Einsparung im Eigenausbau.

Passend zu den Eigenleistungen bietet Living Haus zudem einen Warengutschein vom Baumarkt OBI an, der den kompletten Bedarf an Baumaterial abdecken soll. Vorteil für den Bauherren sei dabei, bereits einen optimalen Einkaufszettel zur Hand zu haben, der Material und Mengen ausweise. So entstünden keine Fehlkäufe durch nicht kompatible Materialien und die abgestimmte Materialmenge garantiere keine unnötigen Mehrausgaben. Zu den Leistungen gehört neben dem Hausbau zudem ein umfassender „Alles aus einer Hand“-Service von der Beratung über die Grundstückssuche und den Kellerbau bis zur finalen Übergabe der Häuser an den Bauherrn, verspricht der Hersteller. Eine Servicehotline biete rund um die Uhr eine umfassende Beratung für Bauinteressierte und Bauherren an.

 

Zum Start bietet der Hersteller im April und Mai die Aktionshäuser der Sunshine-Serie an.

Weitere Informationen unter www.livinghaus.de.