Mehr Fertighäuser

Bei leicht rückläufigen Baugenehmigungen im Gesamtjahr 2014 konnte der Holzfertigbau seinen Marktanteil bei den Ein- und Zweifamilienhäusern erstmals auf über 16 % steigern.

Fertighäuser gewinnen weiter an Beliebtheit. Das belegen die aktuellen Zahlen, die der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) vorgestellt hat. Demnach wurden mit exakt 15.787 Häusern 1,2 % mehr Holzfertighäuser genehmigt als im Vorjahr. Der Marktanteil betrug 16,2 %. Die gesamten Baugenehmigungen gingen um 1,9 % auf 97.744 Einheiten zurück. 

 

Quelle: BDF

Foto: Baufritz