100% natürlich Dämmen mit nachwachsenden Rohstoffen

Wer sich mit dem Gedanken trägt, sein zukünftiges Heim auch ökologisch gesund zu realisieren, wird jetzt bei der Firma Rensch-Haus fündig. Der seit fast 140 Jahren bestehende Fertighaus-Hersteller präsentiert mit thermo-around natur sein neues, nachhaltiges Dämmkonzept.

Rensch Haus thermo-around natur: Natürlich Dämmen mit nachwachsenden Rohstoffen

Besonders am neuen thermo-around-natur-Dämmkonzept ist zum Einen, dass zur Dämmung der gesamten Außenhülle und Innenwände ausschließlich nachwachsende Rohstoffe in Form von Holz und Zellulose zum Einsatz kommen. Zellulose – aufbereitete Papierflocken aus recyceltem Tageszeitungspapier – erweist sich dabei als der perfekte Alleskönner. Schon bei der Herstellung, im Vergleich zur Mineralwolle extrem energiesparend, besitzt sie hervorragende Dämmeigenschaften und eine uneingeschränkte Haltbarkeit. Ferner finden sich als weitere Bestandteile Holzfaserdämmplatten – natürlich aus Resthölzern heimischer Forstwirtschaft und Konstruktionsvollhölzer. Zusätzlich lässt eine Dampfbremsmembrane die in den Wohnräumen enthaltene Feuchtigkeit kontrolliert nach außen entweichen.

Die komplett diffusionsoffene Konstruktion von thermo-around natur ist in der Lage, überschüssige Feuchtigkeit im Wohnraum in den Wänden zwischen zu speichern und bei Bedarf wieder abzugeben. Somit entsteht ein dauerhaft gleichbleibendes Raumklima für mehr Wohlbefinden und zur Vorsorge von Bauschäden (z. B. Schimmel). Und wer bei „Holzwänden“ befürchtet sie wären hellhörig, kann beruhigt werden: Der Hersteller garantiert besten Schallschutz. Die Konstruktion minimiere die Außengeräusche erheblich und sorge mit einem Schalldämm-Wert von 47 dB für angenehme Ruhe auch bei einer unmittelbaren Straßenlage.

Die gesamte Konstruktion erfüllt schon heute die Kriterien für ein KfW-Effizienzhaus 40. Mit einem U-Wert der Außenwand-Dämmung von nur 0,14 W/m2K und 0,15 W/m2K im Dachbereich sparen Bewohner effektiv und langfristig Energiekosten. Der aus rein natürlichen Materialien bestehende, mehrschichtige Aufbau der Dämmung sorgt für eine außergewöhnlich langsame Durchdringung von Kälte oder Wärme durch die Gebäudekonstruktion. Das bedeutet für Sie: beste Voraussetzungen für angenehme Kühle an heißen Sommertagen und weniger Energiekosten in der kalten Jahreszeit.

Trotz der Verwendung von 100% natürlichen Materialien müssen Sie sich um Brandrisiken kaum Sorgen machen. Das Dämmkonzept besitzt eine Feuerwiderstandsdauer von F 30-B / REI30 (von Innen nach Außen) und F 90-B / REI90 von Außen nach Innen.

 

In der kommenden BAUIDEE Ausgabe, berichten wir in unserer Neubaureportage auf 6 Seiten ausführlich über das neue Hauskonzept Innovation R von Rensch-Haus, in dem das thermo-around-natur-Dämmkonzept zum Einsatz kam. Ab Morgen, den 20.082014 ist das Heft überall im Handel erhältlich oder kann schnell und einfach in unserem BAUIDEE Onlineshop unter www.bauidee-shop.de bestellt werden.

 

Weitere Informationen unter www.rensch-haus.com.