Gewusst wie: Neue Fenster fürs Land

Mehr als die Hälfte der Fenster in Deutschland ist stark veraltet und damit sanierungsbedürftig. Im neuen Renovierungsratgeber zum Thema Fenstertausch von der Gemeinschaft von Fensterfachbetrieben Kömmerling+Fenster-Profis finden Interessierte kostenfrei auf 90 Seiten Infos und Inspirationen.

Gewusst wie: Neue Fenster fürs Land

Rund 340 Millionen Fenster müssen laut dem Verband der Fenster- und Fassadenhersteller (VFF) in Deutschland renoviert werden, damit sie den neuesten energetischen Anforderungen entsprechen. Das ist mehr als die Hälfte der 560 Millionen Fenstereinheiten in deutschen Gebäuden. Das Problem: Viele Hausbesitzer wissen nicht, worauf sie beim Fenstertausch achten müssen. Die Gemeinschaft von Fensterfachbetrieben Kömmerling+Fenster-Profis hat aus diesem Grund einen Renovierungsratgeber herausgegeben, der auf 90 Seiten wertvolle Informationen, Inspirationen und Checklisten für die Fensterrenovierung enthält. In übersichtlichen Kapiteln stellt der Renovierungsratgeber alle Aspekte vor, die bei der Entscheidung für neue Fenster wichtig sind. Die großen Themenblöcke dabei sind:

  • Heizkosten sparen
  • Lärmschutz
  • gesundes Raumklima
  • Einbruchschutz
  • Design und Farbe
  • Fördermittelmöglichkeiten.

Die Leser erhalten Hintergrundinformationen und zahlreiche Tipps – auch in Videos per QR-Code - was beim Fenstertausch wichtig ist. Der Ratgeber kann kostenfrei unter der Internetadresse www.renovierungs-ratgeber.de bestellt werden.

 

Foto: Kömmerling+Fenster-Profis