REPORTAGEN

Gemeinsam - und jeder für sich

Wenn man das viele Geld für ein Bauprojekt in die Hand nimmt, sollte so weitsichtig wie möglich geplant werden, damit sich die Investition auf lange Sicht voll und ganz lohnt. Das nahmen sich Christine und Jochen List vor. Sie wollten ein geräumigeres, gemeinsames Zuhause für sich und die beiden Kinder – und für die Großmutter, die in ihrem 1965 gebauten Haus circa eine halbe Stunde Fahrzeit entfernt lebte. Und Marianne List ist begeistert von ihrem neuen Eigenheim. Auch weil ihr Sohn samt Familie direkt nebenan lebt.

Wie das Energiespargebäude für jede der drei Generationen zu einem Gewinn geworden ist, lesen Sie in der BAUIDEE_04_2013. Bestellen Sie das Heft einfach online zu sich nach Hause.

Fotos: Bernhard Müller

Architekt

Johannes Kärcher
Krämerstraße 56

72764 Reutlingen
Tel. 07121 / 16830
www.kaercherarchitekten.eu