REPORTAGEN

Evolution eines Siedlungshauses

Foto: Johannes Kottjé
Foto: Johannes Kottjé

 

Als die Familie das Haus erwarb, galt es als Abrisskandidat. Heute zeigt es sich mit dem Charme der 1950er von seiner Besten Seite: Dank des Anbaus wirkt es zugleich zeitgemäß und großzügig. Freunde und Verwandte schüttelten den Kopf, als sich das junge Paar, damals mit einem kleinen Kind, 1996 entschloss, das alte Siedlungshäuschen zu kaufen: Denn es war verbraucht und das rund 1.000 Quadratmeter große Grundstück hätte nach einem Abriss auch für zwei moderne Doppelhaushälften ausgereicht. Der Garten war dicht bewachsen mit hohen Bäumen – die Käufer konnten drei Winter lang mit deren Holz heizen.  

 

Sie können den Artikel aus der BAUIDEE Nr. 4_2012 ganz bequem in unserem Online-Shop bestellen.


 

Foto: Johannes Kottjé
Foto: Johannes Kottjé

 

Architekten: 

Herkrath + Bogatzki

Architekten + Ingenieure GbR

Lochnerstraße 48, 52064 Aachen

Tel. 0241/4357701, Fax 0241/4357702

mail@herkrath-bogatzki.de

www.herkrath-bogatzki.de