REPORTAGEN

Mit Liebe zum Detail saniert

Nach zwölfmonatigem Umbau ist sich Architekt Ulf Brannies sicher: „Nur wenige Bauten aus unserer heutigen Zeit werden es schaffen, 125 Jahre alt zu werden, geschweige denn mit den Qualitäten, die wir hier vorgefunden haben.“ Diese hervorragenden Voraussetzungen weitgehend zu erhalten, war einer der Wünsche, die den Planern von den neuen Eigentümern des Bürgerhauses aus dem Jahr 1888 vorgegeben wurden.

 

Wie es gelang aus einem Haus mit zwei Wohnungen eine Einheit zu gestalten und dabei noch dem Denkmalschutz gerecht zu werden? Lesen Sie in der BAUIDEE 04_2014 wie die Eigentümer und die Architekten diese heiklen Aufgaben mit sehr viel Liebe zum Detail bewältigt haben. Bestellen Sie das Heft doch einfach und bequem in unserem Online-Shop.

Fotos: Dietmar Blome

Architekt

Ulf Brannies – Rita Fredeweß

Architekturbüro team 3

Dragonerstraße 38

26135 Oldenburg

Tel. 0441 27431

www.team-3.de