BAUPRAXIS

Stein- und Keramikböden: Keiner wie der andere

Auf der Suche nach einem Bodenbelag, lassen sich die meisten von der Optik leiten. Doch neben dem Aussehen, spielen die funktionellen Eigenschaften meist eine viel bedeutendere Rolle. Zu den beliebtesten Hartbodenbelägen zählt neben den Fliesen auch der Naturstein in seinen vielfältigen Formen. Dieser stammt unmittelbar aus dem Steinbruch und besitzt je nach Typ und Lage verschiedene Festigkeit und Farbe.

 

Lassen Sie sich von den ökologischen Vorteilen der Stein- und Keramikböden überzeugen. Und auch in Puncto Design sind der Fantasie keinerlei Grenzen gesetzt. In der BAUIDEE_04_2013 erhalten Sie einen breiten Marktüberblick. Bestellen Sie das Heft auch online bequem nach Hause.

Fotos: Tile of Spain, HeidelbergCement, Kiesel, Köhler, Schlüter Systems, Alpha Stone, Stonediscount, Schlüter Systems