BAUPRAXIS

Mauerwerk: Massiv gebaut

Massivhäuser haben eine hohe Lebenserwartung: Mit durchschnittlich hundert Jahren beherbergen sie so drei Generationen oder mehr in ihren Wänden und sind damit eine werhaltige Geldanlage. Genau das, was sich Häuslebauer wünschen – Bauen für die Ewigkeit. Dabei lassen sich Massivbauten auch verhältmäßig leicht umbauen. Beste Voraussetzungen also, wenn sich die Lebensumstände ändern sollten.

 

Und dank der anhaltend niedrigen Bauzinsen finden immer mehr Menschen den Weg in die eigenen Vier Wände. 8 von 10 Bauwilligen entscheiden sich dabei noch immer für die Massivbauweise. Womit sie das mineralische Mauerwerk überzeugt, lesen Sie in der BAUIDEE 05_2014. Bestellen Sie das Heft einfach und bequem in unserem Onlineshop.

Fotos: Ytong Porenbeton, Massiv mein Haus, KS-Original, Bundesverband Leichtbeton, Bundesverband Porenbeton