BAUPRAXIS

Energiesparhäuser: Große Sparwunder

Viele Namen, ein Prinzip: Nur So wenig Energie verbrauchen wie möglich oder gar einen Überschuss erzeugen. Ob Kfw-Effizienhaus, Null- oder Plusenergiehaus, den Energiesparhäusern gehört eindeutig die Zukunft. Und die hat bereits begonnen, denn Häuslebauer und Energieexperten sind sich gleichermaßen einig: Ein moderner Neubau ist heute ohne ein effizientes Energiekonzept kaum denkbar. Dafür sorgt einerseits die Bundesregierung, die die Regelungen für den Neubaustandard kontinuierlich verschärft und mit jeder Stufe der Energieeinsparverordnung (EnEv) immer strengere Richtlinien und Grenzwerte verlangt. Zu Recht, schonen wir doch damit das empfindliche Ökosystem unserer Umwelt und obendrein den Geldbeutel. Besonders in Zeiten stetig steigender Energiepreise ist das auch ein unschlagbares Argument für den Bauinteressenten.

 

Finden Sie für sich und Ihr neues Haus das richtige Energiekonzept. In der BAUIDEE 01_2013 stellen wir Ihnen die verschiedenen Energiesparhausmodelle ausführlich vor.  

Fotos: Regnauer Hausbau, Town & Country House, Fullwood Wohnblockhaus, Streif Haus, Weberhaus